Willkommen beim HSV Wien Sektion Leistungsmarsch und Wandern

Marc-Aurel-Marsch


FAQs

Kontakt

Impressum

Archiv

Neuigkeiten

Marc-Aurel-Marschtage 2016

Internationale Märsche

Zuletzt aktual.: 25.08.2017

 

Leistungsmarsch, Wandern, Natur, Kultur und Kameradschaft

Neu: Ausschreibungen und Anmeldemöglichkeiten für Internationale Marschveranstaltungen
(Bern, Diekirch, Nijmegen, Seefeld usw.) mehr

 

16. Marc-Aurel-Marschtage 2017

Bitte nutzen Sie die Online-Meldemöglichkeit mehr

Termin: 14.09. - 15.09.2017

ACHTUNG: Start/Ziel nicht bei der Schießbahn I, sondern beim Gardehaus, Start/Ziel-Büro und Registrierung im Info- und Kommunikationsgebäude!


 
  • Ausschreibung (genehmigt und im Fast-Fertig-Stadium) mehr
    20 06 2017
  • Abzeichen, Medaillen und Ordenüberblick mehr
    18 12 2016
  • Werbeposter Marc-Aurel-Marschtage mehr
    XX XX XXXX
  • Anmeldeformular als Pdf-Datei (neu am PC editierbar - abspeichern und abschicken, kein Ausdrucken mehr notwendig) mehr
    23 05 2017
  • Anmeldeformular als xls-Datei - editierbar v2017 - kleinere Eingabefehler behoben (nicht ganz so übersichtlich wie das PDF-Dokument, jedoch als Excel-Liste direkt von uns ins RaceResult-Portal importierbar) mehr
    23 05 2017
  • Ameldeformular als xls-Datei - editierbar v2017 - Polizei - Achtung speziell für die Polizei entwickelte Tabelle. Bitte nur durch die Polizeigruppen zu verwenden. mehr
    23 05 2017
  • Die Teilnehmerverwaltung erfolgt wie im Vorjahr über das im Veranstaltungsmanagement bestens bewährte Portal Race Result. mehr

  • Die Online Anmeldung ist ab 28 12 2016 eröffnet. mehr
    28 12 2016
  • Teilnehmerstatistik 2017 mehr
  • Mobile Version (Android, iPhone & Co) von Race Result - Marc-Aurel-Marschtage verfügbar mehr
    http://mobile.raceresult.com Teilnehmer- und Ergebnislisten können auch per Smartphone abgerufen werden.

    10 01 2017

Marschkarten der 2 Tage
20 06 2017

Marschkarte 1. Tag (NEUE Strecke TÜPL-Umrundung) mehr
Marschkarte 2. Tag (Strecke Heldentor)
mehr

Startzeit ist an beiden Tagen 08.00 Uhr

Wir bieten wie letztes Jahr 9 Bewerbe mit unterschiedlichen Anforderungen an.
Militärisch oder zivil - national oder international - mit oder ohne Gepäck (10kg) - in Gruppen- oder Einzelwertung.
Ziel des Marsches ist es die Ausdauerfähigkeit, internationale Freundschaft und Kameradschaft der uniformierten und zivilen Teilnehmer zu ermöglichen und zu fördern.
Startzeit für Marschierer und Läufer ist um 0800 Uhr.
Start-, Verpflegs- und Nächtigungsgebühren sind entweder per Überweisung oder vor Ort bei der Registration zu bezahlen.
Das Startgeld beträgt bei Teilnahme an einem Tag 15 Euro und an zwei Tagen 20 Euro und beinhaltet neben Urkunde und Marschauszeichnung, Verpflegung, Getränke und Sanitätsversorgung entlang der Marschstrecke an den Labestellen.
Weitere Leistungen sind zusätzlich kostenpflichtig.

Wichtige Info für Soldaten des österreichischen Bundesheeres: Für die Koordination und Bereitstellung der Verpflegung ist es notwendig die Verpflegsgebühren-Überrechnung (VGÜ) bzw. bei Milizsoldaten die freiwillige Milizarbeit spätestens zwei Wochen vor Marschbeginn an die Truppenküche/Truppenübungsplatz Bruckneudorf zu übersenden.

Wünsche von Urkunden mit Zeitangaben können ab 2016 nur mehr nach Meldung vor dem Start gedruckt werden. Alle anderen erhalten die Standardurkunde ohne Zeit. Es ist jedoch jederzeit nach dem Bewerb möglich direkt aus den Portal die Urkunden selber nachzudrucken. Empfohlen wird ein Farbdrucker und A5 Papier ab 120g/m2.
Bei falschen Zeiteintragen bitten wir um eine Reklamation. Punkt - Ergebnisse - Urkunden!

Verpflegs- und Nächtigungsgebühren sind extra zu bezahlen. Leider müssen wir die vollen Kostensätze des Bundesheeres verrechnen. Nächtigung in Mehrbettzimmern (Dusche im Keller) 11 Eur/Nacht, Frühstück 4 Eur, Mittag oder Abendessen je 6 Eur.
Einzige Ausnahme: Angehörige des österr. Bundesheeres (Aktiv und Miliz) zahlen mit Berechtigungsnachweis eine ermäßigte und pauschale Startgebühr von 15 Eur für alle Bewerbe.
aktive Soldaten: gültiger Verpflegsgebührenzettel (VGÜ) ihrer Einheit, Miliz: fMA (freiwillige Milizarbeit) - zu beantragen beim zuständigen MobUO
Diese 15 Eur können aus Mitteln analog der abgeschafften JKV (Sportausbildung) beim Stammtruppenkörper gegen Vorlage einer Rechnung geltend gemacht werden. (Sie bekommen bei der Registration eine Entgeltsbestätigung ausgehändigt)
Keine Nachmeldegebühr! Wir bitten Sie jedoch die Startgebühren im Voraus auf unser Konto zu überweisen!

ACHTUNG WICHTIG - um Missverständnisse vorzubeugen:
Der Marc-Aurel-Marsch ist kein Wettbewerb im eigentlichen Sinn. Es gibt daher keinen Sieger.
Sieger ist jeder der durchkommt. Für jeden der durchkommt gibt es eine Medaille.
Nichts desto weniger werden wir versuchen die Zeiten der Marschierer oder Läufer als Information für die Teilnehmer festzuhalten, und in einer Ergebnisliste zusammen zu fassen. Diese Listen dienen nebenbei auch den Zweck den Überblick über die vielschichtige Teilnehmerschar zu behalten und die Transparenz und Sicherheit der Veranstaltung zu gewährleisten.
Für Marschgruppen haben wir eigene Auszeichnungen zur Verfügung.

Wir freuen uns Sie in Bruckneudorf begrüßen zu können.

Da wir heuer die Zimmer vorab bestellen müssen, bitten wir Sie einen Nächtigungswunsch in den jeweiligen Feldern (Online-Anmeldung) anzugeben.
Achtung: Leider können wir nur für militärische Personen Unterkunft in der Kaserne zur Verfügung stellen.
Zivile Teilnehmer müssen sich die Unterkunft in Bruck an der Leitha selbst organisieren.

  • Werbeartikel zum Marc-Aurel-Marsch auf der heereseigenen Homepage (2014) mehr
  • kurze Geschichte zum Marc-Aurel-Marsch auf Wikipedia mehr
    01 01 2015

Kontaktadresse Marc-Aurel-Marschtage: marcaurel.marsch@hsv-wien.at

deutsch deutsch
englisch englisch

QUICKLINKS

Termine

Marc-Aurel-Marschtage Infos
Marc-Aurel-Marschtage Registration
Der Legionär - Die Vereinszeitung als PDF